Shopsysteme Hosting: Neue Features im Application Center für das volle Digital-Power-Erlebnis

18.01.2024
extendedLogo

In der rasanten Welt des E-Commerce sind effizientes Hosting und Kosteneffektivität die VIP-Pässe zum Erfolg eines jeden Online-Geschäfts.

Zu Beginn des neuen Jahres steht ein Upgrade der Extraklasse an – unser Application Center hat ein Facelift bekommen, das nicht nur stylisch ist, sondern auch die Cluster-Verwaltung für unsere Kunden auf ein neues Level katapultiert.

Neue Features im Application Center für das volle Digital-Power-Erlebnis

Wir stellen vor: Unser neues Application Center mit frischen Features und einem stylischen Design-Upgrade! Was musst du tun? Ganz easy! Du loggst dich einfach wie gewohnt ins Application Center ein und kannst spielend zwischen der alten und neuen Version wechseln. Profitiere sofort von den coolen Vorteilen und lass dich mit einem breiten Grinsen überraschen!

Neue Features und Möglichkeiten für dich:

  • Jetzt kannst du ganz einfach zwischen Clustern hin und her wechseln, als hättest du deine eigenen Cluster-Flügel.
  • Markiere dir Navigationselemente, die dein Leben erleichtern, als Favoriten – quasi ein digitaler Daumen-hoch für die wichtigsten Features.
  • Nutze die neuen Filteroptionen, damit du nicht im Daten-Dschungel verloren gehst.
  • Und als Sahnehäubchen: Erlebe eine gesteigerte Geschwindigkeit dank Vue.js – denn Warten ist so out!

Und falls du mal nostalgisch wirst und das alte Design vermisst, kannst du es mit einem Klick wieder zum Leben erwecken. In der alten Version wechselst du über das Dropdown-Menü deines Benutzernamens, in der neuen Version ist der Button oben neben der Sprachauswahl dein Ticket in die Vergangenheit. Leider verfügt das alte Design nicht über die neuen, coolen Features. Mehr darüber und warum du das Upgrade lieben wirst, erfährst du in diesem Blogbeitrag!

Application Center Relaunch

Warum ein Design-Relaunch? Hatten wir nicht schon das Nonplusultra? Ja, das ist richtig, es war großartig! Aber unser Ziel ist nicht nur, großartig zu sein, sondern das ultimative Hosting-Erlebnis für dich zu schaffen. Mit unserem neuen Benutzerinterface im Application Center bieten wir dir nicht nur mehr Übersichtlichkeit, sondern auch eine verbesserte Nutzerfreundlichkeit. Neben dem optischen Facelift erwarten dich neue Features wie Favoriten und erweiterte Filtermöglichkeiten. Die Geschwindigkeit wurde zudem durch die Integration des modernen JavaScript-Frameworks Vue.js auf Warp-Geschwindigkeit katapultiert.

Wie die Neugestaltung dein Leben leichter macht

Bei der Neugestaltung unserer Plattform hatten wir verschiedene Hauptziele im Blick, die maßgeblich zur Verbesserung deiner Benutzererfahrung beitragen. Eine der bedeutendsten Veränderungen war die Integration der neuen Technologie Vue.js. Das Einbinden von Vue.js fühlte sich an wie der Einsatz von Superkräften – unterstützt von unserem Experten Dominic Kämpfer, der genau weiß, wie man magische Codezeilen verfasst. Die Verwendung von Vue.js bringt zahlreiche Vorteile mit sich, wie zum Beispiel eine vereinfachte Programmierung und erhebliche Zeitersparnis.

Auch das Feedback unserer Kunden spielte eine entscheidende Rolle für unseren Erfolg. Unser User Experience Experte Jens Brandt hat intensiv mit euch zusammengearbeitet, um herauszufinden, was unsere Kunden und Partner benötigen. Der gesamte Feedback-Prozess wird von uns koordiniert, um sicherzustellen, dass jede Rückmeldung nicht im digitalen Nirwana verschwindet, sondern einen festen Platz in unserer Weiterentwicklung findet.

Zudem wollten wir der Plattform ein neues, zeitgemäßes Gesicht verleihen und es harmonisch an unsere Corporate Identity anpassen. Diese visuelle Modernisierung soll nicht nur ästhetisch ansprechend sein, sondern auch die Werte und Qualität widerspiegeln, für die unser Unternehmen steht.

Neue Funktionen und Optimierungen

Eine herausragende Neuerung ist die Einführung der Favoritenfunktion. Mit dieser Möglichkeit kannst du jetzt Menüpunkte, die besonders relevant und wichtig für dich sind, direkt mit einem Stern markieren und für spätere Verwendung speichern. Das macht nicht nur deinen Workflow effizienter, sondern auch dein digitales Leben entspannter und spaßiger

Zusätzlich dazu wurde der Clusterwechsel eingeführt, um die Auswahl zwischen verschiedenen Clustern zu optimieren. Kunden haben nun die Möglichkeit, alle ihre Cluster anzuzeigen und zwischen ihnen zu wechseln, ohne die Anwendung verlassen zu müssen. Diese Funktion fördert eine nahtlose und reibungslose Navigation zwischen verschiedenen Arbeitsbereichen, was besonders für Nutzer mit unterschiedlichen Projekten oder Aufgaben von Vorteil ist.

Die visuelle Hierarchie wurde optimiert – wichtige Infos werden jetzt so hervorgehoben, dass sie sofort ins Auge springen. Das Menü wurde aufgeräumt und gestrafft, sodass du dich nicht durch digitale Irrelevanz navigieren musst. Das Ergebnis? Eine klare, intuitive Benutzeroberfläche, die nicht nur ästhetisch ansprechend ist, sondern dir auch das Gefühl gibt, dich wie in deinem Zuhause zurechtzufinden.

Designtrends und Technologien

Und was ist mit neuesten Designtrends oder Technologien? Habt ihr da auch mitgemischt? Auf jeden Fall! Mit der Implementierung eines Flat Designs haben wir nicht nur den neuesten Schrei, sondern auch eine klare, minimalistische Ästhetik, die mehr ist als nur schickes Beiwerk. Und dann haben wir Vue.js ins Spiel gebracht – Diese fortschrittliche Technologie bietet nicht nur eine zeitgemäße und reaktionsschnelle Benutzererfahrung, sondern erleichtert auch die Entwicklung und Wartung der Plattform erheblich.

Durch die Implementierung von Vue.js können wir schneller auf Benutzeranforderungen reagieren, was das Debugging erleichtert und beschleunigt, falls Fehler auftreten oder wenn neue Features eingebaut werden sollen. Die Kombination von Flat Design und Vue.js reflektiert unser Engagement für Innovation und eine zeitgemäße Benutzererfahrung. Diese Entscheidungen stellen sicher, dass unsere Plattform nicht nur den aktuellen Standards entspricht, sondern auch zukunftssicher ist und kontinuierlich den sich wandelnden Erwartungen unserer Nutzer gerecht wird.

Verbesserung der Gesamtleistung und Reaktionsfähigkeit

Jetzt wird es technisch: Sämtliche Datenpakete werden stetig optimiert und besser gebündelt, um zu jedem Zeitpunkt nur die Daten vorzuhalten, welche auch tatsächlich benötigt werden. Zusätzlich werden diese Chunks in einem Cache vorgehalten. Ebenfalls werden einige Informationen sukzessive im sogenannten Pinia Store vorgehalten, damit beim Betreten einer Seite sofort Daten angezeigt werden können und im Hintergrund diese noch einmal aktualisiert und abgeglichen werden. Dazu kommt das 2-Way-Data-Binding, welches uns dabei hilft, Daten innerhalb des DOMs in Echtzeit zu aktualisieren, ohne die dazugehörige Ressource suchen und anpassen zu müssen.

Ein weiterer Performance-Faktor ist die Möglichkeit, asynchrone Imports aufzubauen und diese sogar mit einem Lazy Loading zu versehen, wodurch Seiten wie die Rechnungsdetailseite - bei größeren Rechnungen - sich deutlich schneller aufbauen.

Schluss:

Wir hoffen, dass wir mit der Zeit und Mühe, die wir in das Redesign unseres Application Centers gesteckt haben, ein echtes Highlight für 2024 bieten und unserem Ziel, Deutschlands bester Hoster zu werden, ein Stück näherkommen. To infinity and beyond – wie es schon Buzz Lightyear einst sagte.


Veröffentlicht am 18.01.2024 | Application Center Relaunch | DW