Elasticsearch im Managed Hosting

Geschwindigkeit und komfortable Administration: Einzeln stark, zusammen unschlagbar. Deshalb ist Elasticsearch bei uns in allen Tarifen kostenlos enthalten.

Hosting konfigurierenTesten Sie unsere Demo
shopware-hosting-partner-logo
elasticsearch-logo

Elasticsearch durchsucht Artikel bis zu 5-mal schneller als andere Suchfunktionen.

Warum ist Elasticsearch noch besser im Managed Hosting?

Mit Elasticsearch in einem Manged Hosting Paket können Sie sich auf die gewohnte Performance Ihrer Suchfunktion verlassen, sichern sich aber zusätzlich viele zeitsparende und komfortable Services und Funktionen. Wir stellen auf allen Clustern einen vorinstallierten und vorkonfigurierten Elasticsearch-Server bereit, um innerhalb von Sekunden die ersten Dokumente indexieren zu können. Zusätzlich unterstützen wir Sie mit 24/7/365 Support und Monitoring.

checkElastic Certified Engineers unterstützen Sie bei der Einrichtung und Verbesserung von Elasticsearch Instanzen
checkInstallieren Sie Elasticsearch-Plugins mit nur einem Klick direkt in unserem Managed Center
checkUnsere automatischen und manuellen Snapshots erleichtern Backups und den Versionswechsel
checkAuch Ihre Elasticsearch-Version können Sie direkt in unserem Managed Center aktualisieren

Plugins schnell & einfach verwalten

Sie benötigen ein weiteres Plugin? Installieren Sie es einfach mit zwei Klicks direkt in unserer Verwaltungsoberfläche. Machen Sie sich keine Sorgen über Kompatibilitäten oder Abläufe, darum haben wir uns bereits gekümmert.

checkInstallation von Analysis-, Ingest- und Mapper-Plugins direkt im Managed Center
Die beliebten Plugins "analysis-icu" und "analysis-phonetic" sind bereits standardmäßig auf allen Instanzen installiert
checkKompatibilität und korrekte Installation von Elasticsearch und Plugins wird automatisch sichergestellt
elasticsearch-plugins-einfach-installieren

Automatische Snapshots

Erstellen Sie ganz einfach automatische Snapshots oder legen Sie bei Bedarf zusätzlich manuelle Snapshots an. Bei einem Versionswechsel können Sie diese direkt in die nächste Major-Version übernehmen.

checkErstellen Sie automatische und manuelle Backups in wenigen Sekunden
checkIm Backup-Bereich unseres Managed Centers lassen sich Snapshots jederzeit wiederherstellen
checkVereinfachen und beschleunigen Sie Versionswechsel durch die Verwendung von Snapshots

Updates ohne Kopfschmerzen

Aktualisieren Sie Ihre Elasticsearch-Instanzen direkt in unserer Verwaltungsoberfläche. Auch der Wechsel auf die nächste Major-Version ist möglich. Aufgrund der nahtlosen Integration von Snapshots gelingt das Update ohne aufwendiges Re-Indexing.

checkMinimieren Sie Dienst-Unterbrechungen durch vereinfachte, integrierte Update- und Snapshot-Prozesse
Wechseln Sie sogar Major-Versionen ohne unser Managed Center verlassen zu müssen
checkZusätzlich stehen Ihnen unsere Systemadministratoren 24/7/365 im Direkt-Support zur Verfügung
elasticsearch-updates-im-managed-center
  • Image
    “Wir nutzen die Managed Hosting Angebote von maxcluster nicht nur für E-Commerce Projekte unserer Kunden. Auch CMS getriebene Unternehmens-Webseiten und von uns individuell entwickelte Applikationen profitieren stark von dem hochperformanten Setup das maxcluster bereitstellt.”
    Benno Weinzierl
    Format D
  • Image
    “Wir arbeiten mit maxcluster seit 4 Jahren zusammen. Der Support ist exzellent, die Kompetenz unschlagbar, die Rückmeldung bei Supportanfragen sehr schnell und ausführlich. Wir waren zuvor bei den „Big Playern“. Hier wird man, im Gegensatz zu maxcluster, als Kunde nicht ernst genommen. Es gibt nichts, was ich verbessern würde. Danke und weiter so.”
    Timo Konzelmann
    Inhaber - Konzelmann’s
  • Image
    “Als einer der am schnellsten wachsenden Onlineshops in Deutschland, müssen wir uns zu jeder Zeit auf unser Hosting verlassen. Mit maxcluster haben wir von Anfang an auf den richtigen Partner gesetzt.
    Mark Baukmann, CEO/CTO
    GastroHero
  • Image
    “Die Shops laufen ruhig, die Performance ist gestiegen. Bei Fragen oder Problemen sind die maxcluster-Leute immer zu erreichen, kompetent und so was von nett! Persönlich kennenlernen kann man sie auch noch auf den verschiedensten Events … mehr geht nicht! :) Danke!”
    Manuela Vogt
    BTS Business Trading Shops GmbH
  • Image
    “Die Verwaltungsoberfläche aber ist das Beste. Hier kann ich einfach Dienste wie Solr, NginX oder Varnish per Mausklick starten – ohne Zusatzkosten oder Installationsaufwand. Ich habe selten ein so durchdachtes Hosting gesehen, dass mir meine tägliche Arbeit wirklich erleichtert.”
    Rico Neitzel
    Büro 71a
  • Image
    “Nochmals ein großes Kompliment und herzlichen Dank für die Unterstützung bei unserem Umstieg auf Shopware an Ihre Kollegen und maxcluster allgemein. Ihr macht einen tollen Job, habt einen hervorragenden Service und wir fühlen uns bei Euch sehr, sehr gut aufgehoben!
    Marcus May
    Alpha Bürobedarf

Bereit für ein Upgrade?

Wir unterstützen Sie gerne bei der Integration von Elasticsearch und kümmern uns auch danach um regelmäßige Sicherheitsupdates und das Monitoring.

Häufige Fragen und Antworten

Zögern Sie bitte auch nicht, uns anzurufen! Wir helfen jederzeit sehr gerne weiter.

Um höchstmögliche Geschwindigkeit und Qualität von Suchergebnissen zu gewährleisten, müssen leistungsstarke Search-Engines in die Website integriert werden. Eine der wichtigsten Volltextsuchmaschinen ist Elasticsearch, auf deren Leistungsumfang Unternehmen wie Facebook, Netflix, Zalando und auch GitHub setzen.

Elasticsearch bietet als Search Engine viele Vorteile:

checkVerteilte Natur: Einzelne Knoten bilden zusammengenommen ein Cluster, wodurch es möglich wird, auch große Datenmengen über Sharding zu verteilen. Um hohe Anfragelasten abzufedern, können Daten auch auf mehrere Knoten vervielfältigt werden.
Einfache Bedienung
checkSchnell und dabei stabil
checkBietet eine Vielzahl an Funktionen: Daten Roll-ups, Index-Lifecycle Management
checkLeichtes Ingestieren und Visualisieren von Daten, sowie Reporting mit Kibana
checkVielzahl unterstützter Programmiersprachen wie Java, JavaScript (Node.js), PHP, Python und Ruby
check24 Textsprachen
checkKostenlos unter Apache 2-Lizenz
checkPersistiert Daten, daher können diese auch für eine längerfristige Speicherung verwendet werden

Bei Elasticsearch werden die Rohdaten aus verschiedenen Quellen, wie beispielsweise aus Logs, Systemmetriken und Webanwendungen in einem Ingestionsprozess zusammengeführt und ggf. mit weiteren Informationen angereichert. Die Daten werden dann als JSON-Dokumente gespeichert, diese wiederum bestehen aus einem Satz an Paaren von Schlüsseln und Werten. Damit Suchanfragen später Ergebnisse ausliefern, werden die Daten indexiert, wofür Elasticsearch eine Datenstruktur namens invertierter Index verwendet.

Statt bei einer Suchanfrage alle zur Verfügung stehenden Dokumente zu untersuchen, überprüft Elasticsearch einen Index, indem zuvor alle Inhalte aufbereitet gespeichert wurden. Für diesen Prozess erstellt Elasticsearch einen (oder mehrere) Indizes, die jeweils wie eine Art Datenbank funktionieren und von der Searchengine dann später durchsucht werden.

Der so erstellte Index wird in mehrere Typen unterteilt. In diesen Indizes können nun Dokumente abgelegt werden, welche jeweils einem Typ zugeordnet werden können. Im Gegensatz zu klassischen SQL-Datenbanken haben die Dokumente allerdings kein festes Format, sondern können jeweils aus einer beliebigen Struktur von Attributen bestehen. Das ermöglicht einer schnelle Volltextsuche und die Durchsuchung von Dokumentendaten in (fast) Echtzeit.

Volltextsuche mit invertiertem Index

Beispiel für eine Volltextsuche mit invertiertem Index | Quelle

Für das Abspeichern der Daten kann Elasticsearch den Index in mehrere "shards" (Scherben) zerlegen. Um die Auslastung zu verteilen, lassen sich diese shards auf mehrere "nodes" (Knoten) aufteilen. Dabei wird ein node als „primary node“ definiert. Für kleine und mittlere Onlineshops ist dieser Knoten in den meisten Fällen auch schon völlig ausreichend.

Shards in einem Elasticsearch Cluster

Shards in einem Elasticsearch Cluster | Quelle

Wenn Sie sich noch weiter mit der Funktionsweise von Elasticsearch beschäftigen möchten, empfehlen wir Ihnen unseren umfangreichen Blogartikel zum Thema.

Das Hosting von Elasticsearch ist bei uns kostenlos in allen Tarifen enthalten. Starten Sie einfach in wenigen Sekunden Ihren neuen Elasticsearch-Server und installieren Sie benötigte Plugins. Sie können sofort mit der Indexierung beginnen.

Alle sprechen von Service, aber im Notfall stehen Sie alleine da? Nicht bei uns – sprechen Sie zu jeder Zeit direkt mit einem erfahrenen System-Admin, der Ihnen tatkräftig zur Seite steht.

checkBlitzschneller First-Level Support: Erfahrene System-Admins sind für Sie 24/7/365 sofort per Telefon verfügbar
Proaktives 24/7-Monitoring Ihres Onlineshops mit über 50 Parametern für höchste Stabilität und Leistung
checkGarantierte Reaktionszeiten von bis zu 15 Minuten bei einem kritischen Alarm, der die Funktionalität des Shops gefährdet

Entdecken Sie alle unsere Managed Services.

Wer die Volltextsuche auf der eigenen Website beschleunigen möchte, kann neben Elasticsearch auch auf Solr oder Sphinx zurückgreifen.

Solr

Genau wie Elasticsearch basiert Solr auf Apache Lucene und beide werden unter derselben Apache 2.0 Lizenz angeboten. 2006 wurde Solr Open Source und wird seither aktiv von der Apache-Community unterstützt.

Solr bietet nicht nur einer sehr detaillierte Funktionsumgebung, sondern darüber hinaus auch zahlreiche verfügbare Plug-ins.

Was sind die Vorteile:

checkSchnelle Suche auch bei Millionen von Artikeln
checkMultivalue Filter
checkHohe Performance durch lokale Installation und Enterprise NVMe SSD
checkEinfach skalierbar und fehlertolerant
checkEinfache Verwaltung über unser Managed Center
checkOhne Unterbrechung und in Echtzeit reindexieren
checkFlexible und einfache Konfiguration

Übrigens: Bei uns können Sie Ihre Solr Suche mit wenigen Klicks einrichten.

Sphinx

Genau wie Elasticsearch ist Sphinx eine Open Source-Anwendung. Sie können damit entweder Daten, die in einer SQL-Datenbank, einem NoSQL-Speicher oder einfach nur in Dateien gespeichert sind, schnell und einfach stapelweise indizieren und durchsuchen. Alternativ indizieren und durchsuchen Sie Daten "on the fly" und arbeiten damit ähnlich wie mit einem Datenbankserver.

Die Eigenschaften von Sphinx:

checkGroße Datenbestände können effizient und schnell durchsucht werden
checkModerne Algorithmen - Stoppwörter, Stammformreduktion und Real-Time-Indexierung problemlos
checkHohe Performance durch lokale Installation und Enterprise NVMe SSD
checkSchnell
checkEinfaches Deployment
checkEinfache Verwaltung über unser Managed Center
checkFlexible und einfache Konfiguration

MySQL

Die MySQL Software liefert einen sehr schnellen, multithreading-fähigen, mehrbenutzerfähigen und robusten SQL (Structured Query Language) Datenbankserver. Dennoch ist Elasticsearch bei hohen Datenmengen wesentlich schneller als die Volltextsuche von MySQL, sodass die Produktsuchen wesentlich schneller ausgeführt werden können als mit herkömmlichen Suchfunktionen. Dieser Vorteil stellt sich allerdings erst mit einer höheren Anzahl an Produkten ein. Ab Magento Version 2.4 wurde Elasticsearch als Suchmaschine zwingend und löste damit MySQL ab.