Managed Hosting

High Performance Hosting Lösungen vom E-Commerce Spezialisten

Managed Services


Mit direktem Zugang zu unseren qualifizierten Administratoren können auftretende Störungen beseitigt und notwendigen Serverkonfigurationen kurzfristig umgesetzt werden.

  • Schnelle Reaktion per Telefon, Ticket und Chat
  • Einfache Verwaltung über das Managed Center
  • Monitoring von Diensten, Server-Ressource und Onlineshop-Verfügbarkeiten.
  • Proaktives Monitoring durch Datenanalyse
  • Performance- und Skalierungsanalyse
  • Magento Hosting,- und Shopware Hosting Experten
Mehr erfahren

Web Cluster


Best Practice Hosting für einen ausfallsicheren und skalierbaren Betrieb von Onlineshops und Webanwendungen.

  • Optimized E-Commerce Stack
  • Dynamische Skalierungen der Ressourcen
  • Doppelt redundantes 10 GBit NVMe SSD Storage
  • Automatischer Ausfallschutz
  • Realistische Hochverfügbarkeit von 99,99%
  • Redundante Hardware-Komponenten ohne Single Point of Failure
Mehr erfahren
image

Managed Services

Unsere Managed Services sind auf E-Commerce Hosting abgestimmt. Wir garantieren Ihnen ein durchdachtes Konzept, welches sich bei über 500 größeren Onlineshops bewährt hat. Erfahrene Linux-Administratoren sorgen für einen stabilen und performanten Betrieb Ihres Online Shops. Unser Monitoring und die Prozesse sind auf kurze Reaktionszeiten abgestimmt.

Wir sind für Sie rund um die Uhr, an sieben Tagen der Woche und jeden Tag im Jahr erreichbar.

Mehr erfahren

Vorkonfigurierte Lösungen


Die Infrastruktur ist vom Server über die Firewall bis hin zum Storage vollständig und mit optimalen Einstellungen für Magento, Shopware, WordPress oder TYPO3 individuell vorkonfiguriert. Nach der Bereitstellung kann Ihr Cluster innerhalb von wenigen Minuten eingerichtet werden.

10 GBIT NVMe SSD Storage mit RAM Cache


Das redundante 10 GBit NVMe SSD Storage verfügt über einen lokalen Cache, welcher alle Leseoperationen extrem beschleunigt. Dies ermöglicht eine weit höhere Performance im Vergleich zu anderen Anbietern. Das Storage lässt sich ohne Konfiguration direkt einbinden.

Enterprise Hardware


Um jederzeit eine optimale Performance und Stabilität zu gewährleisten, setzen wir ausschließlich bewährte und hochwertige Serverhardware ein. Dadurch werden Wartungszeiten verkürzt und die Stabilität zusätzlich erhöht.

Managed Hosting


Wir können Reaktionszeiten von 15 Minuten garantieren, um auch im Notfall einen stabilen Betrieb schnell sicherzustellen. Für individuelle Anforderungen bieten wir zudem bedarfsorientierte Dienstleistungen an.

Monatliche Vertragslaufzeiten


Durch monatliche Vertragslaufzeiten und kurze Kündigungsfristen ermöglichen wir maximale Flexibilität. Bei der Einrichtung fallen keine zusätzlichen Kosten an.

Backup und Firewall


Die vorkonfigurierte Systemumgebung ermöglicht optimale Datensicherheit. Ihre Anwendungen und Daten liegen auf einem isolierten Server und sind somit vor Angriffen Dritter geschützt

Einfache Verwaltung


Innerhalb von Sekunden können Server, Dienste und Storage über unser Managed Center verwaltet werden. Dies erlaubt Ihren Entwicklern, den Cluster komplett eigenständig zu betreuen.

Erweitertes Monitoring


Dienste, Server und Storage werden kontinuierlich und detailliert überwacht. Das Monitoring kann von Ihnen jederzeit eingesehen werden

Transparente Abrechnung


Die Kosten für die Infrastruktur werden direkt erfasst und können im Managed Center überprüft werden.

Unsere Roadmap

Das E-Commerce Hosting entwickelt sich ständig weiter – wir tun es auch.

Durch regelmäßige neue Funktionen, Verbesserungen und Sicherheits-Updates laufen unsere Web Cluster jederzeit auf höchster Leistung und bei maximaler Stabilität.

Update Tag
04.05.2021

Unser monatlicher Update-Tag steht an. An diesem Tag werden planmäßige Updates für das Betriebssystem und die verwendete Software eingespielt. Eine Übersicht der geplanten Software-Aktualisierungen kann für jeden Cluster im Managed Center eingesehen werden.

Managed Center Update
01.04.2021

Am 1. April haben wir ein umfangreiches Update unserer Cluster- und Kundenverwaltungssoftware "Managed Center" veröffentlicht. Auf unserer FAQ-Seite haben wir alle relevanten Informationen zu den Änderungen zusammengefasst. Weitergehende Details zu den Anpassungen können Sie zudem auf diesen Seiten finden: Managed Center Rollen und Umstellung der Rechnung.

PHP 8.0
07.12.2020

Auf allen Ubuntu-Clustern kann die aktuell Version PHP 8.0 im Managed Center aktiviert werden. Einen umfassenden Überblick über die relevanten Neuerungen und die Kompatibilität zu bestehenden Anwendungen liefert unser Blog-Artikel PHP 8.0 - Lohnt sich das Update?.

MySQL 8
16.11.2020

Bei Bedarf kann ein Upgrade auf MySQL 8 durch unseren Service durchgeführt werden. Das Upgrade ist für Ubuntu 18.04 und 20.04 Cluster möglich und kann direkt im Managed Center angefordert werden. Neben der Einführung von Window Funktionen und Common Table Expressions wurden auch die JSON-Funktionen in MySQL 8 erweitert. Durch unsere best practice Konfiguration sind die Datenbank-Instanzen stets performant und hochverfügbar.

Plus-Addressing für Managed E-Mail
15.10.2020

Unser Managed E-Mail-Hosting unterstützt ab sofort das sogenannte "Plus-Addressing". Dabei kann ein Suffix mittels Plus-Zeichen an den Benutzernamen der E-Mail-Adresse angehängt werden, um unterschiedliche E-Mail-Adressen für verschiedene Anwendungen oder Newsletter mit einem Postfach zu nutzen. Alle E-Mails, die an "benutzername+suffix@domain.test" gesendet werden, werden an das Postfach "benutzername@domain.test" zugestellt.